"Aloha" bedeutet in der hawaiianischen Kultur”Liebe”, "Hallo", und "Ich ehre das Göttliche in Dir”.
 Es heisst aber auch miteinander zu teilen, wohlwollend, achtsam und mitfühlend zu sein,
zusammen zu lachen und feiern, einander zu nähren und sich umeinander zu kümmern.
Kurz achtsame, respektvolle Nächstenliebe. Es bedeutet wörtlich übersetzt:
den göttlichen Atem und Lebensenergie zu teilen.”
Voilà, ein stimmiges hawaiianisches Sprichwort:

"HE OLINA LEO KA KE ALOHA." - "Freude ist die Stimme der Liebe."

Die Kahunas (hawaiianiache Heiler) sind fröhliche, fiedvolle und weise Menschen.
Sie verstehen es, mit der Natur so umzugehen, dass sie ihre Lebensumstände und
ihr Leben harmonisch  beeinflussen können.

Kahuna Weisheit; hawaiianisches Bodywork

Wir suchen nach mehr Liebe und Freude in unserem Leben, einen Weg, um uns wieder
mit unserer Seele, der umgebenden Natur und  schlussendlich wieder mit der Schöpfung in
uns in Verbindung zu sein. Die Suche beinhaltet viele unterschiedliche erforschte Quellen
der Weisheit und der Erfahrungen. Die meisten basieren auf den uralten Kulturen, die
spirituelle Praktiker waren. Jede Aktion ist begleitet mit Haltung und Wahrnehmung.
Wir glauben an eine universale Wahrheit, die alle uralten Weisheiten verbinden,
wie der Faden elegant den Wandteppich des Lebens webt. Einer der tiefgreifenden Beispiele
sind die polinesischen Praktiken und die Hunaphilosopie. Unsere enthaltene, verbindende
heilende Körperarbeit heisst Kahuna Lomi-Lomi (Massage).
Unsere Philsophie findet man in den 7 Kahunas Prinzipien.
Wir benötigen wohl ein ganzes Leben, um jedes Gesetz verinnerlichen und umzusetzen!
Aber nur Mut, für das sind wir ja auf Erden unterwegs...

Kahuna Prinzipien
Die sieben Grundprinzipien nach Dr. Serge Kahili King:

 1. BEWUSSTSEIN- IKE;  Die Welt ist das wofür ich sie halte. 
    Die eigenen Gedanken prägen den Aspekt unter dem wir das
    Leben betrachten und bestimmen damit zu einem großen Anteil
    wie die Welt für uns erscheint.

 2.FREIHEIT-KALA;   Es gibt keine Grenzen. (Fast) alles ist
    möglich, wenn man daran glaubt."Glaube versetzt Berge".
    Zustände, in denen wir uns befinden, können verändert werden.
    Oft müssen wir uns selbst verändern, wenn wir ein Ziel erreichen
    wollen.

 3.KONZENTRATION -MAKIA;  Energie folgt der Aufmerksamkeit
    Gedanken sind starke feinstoffliche Energien. Worauf wir
    unsere Aufmerksamkeit lenken, darauf richten wir unsere
    Energie und beeinflussen durch sie.

 4.AUSDAUER-MANAWA;  Jetzt ist der Augenblick der Macht
    Wir leben hier und jetzt. Je mehr wir in der Vergangenheit
    oder Zukunft leben, desto weniger Energie haben wir für die
    Gegenwart, für das Hier und Jetzt.

 5.LIEBE- ALOHA; Lieben heisst, glücklich sein
    Liebe ist die stärkste Kraft und die grösste Heilerin.
    Wenn wir von Liebe erfüllt sind, sind wir mit uns selbst und
    der Welt zufrieden. Uns gelingen die Dinge und Kritik von
    Außen berührt uns nicht.
    Wenn wir dagegen anfangen uns selbst zu verurteilen, werden
    wir schwach und anfällig.
    Lieben heisst uns selbst und anderen zu verzeihen.

 6.VERTRAUEN - MANA; Alle Macht kommt von innen
    Wir haben jederzeit die Wahl, uns für oder gegen etwas zu
    entscheiden. Es gibt immer eine Lösung, wenn wir sie finden
    wollen.

 7.FLEXIBITLITÄT - PONO; Wirksamkeit ist das Mass der Wahrheit
    Es gibt viele Möglichkeiten, etwas zu tun. Jeder
    eingeschlagene Weg ist richtig, wenn er förderlich ist und
    zum Ziel führt.

   Mahalo! Danke!        A hui hou! Bis bald!

   Aloha!

Oben
Oben1
Oben3
Oben4
Oben5
oben6